Home

Gemeinschaftspraxis für komplementäre und medizinische Therapien

Es finden sich Krankenkassenanerkannte TherapeutInnen aus dem komplementärmedizinischen Bereich zusammen und bieten unter einem Dach ihre Methoden an. Dabei steht die Kompetenz jeder/s TherapeutIn im jeweiligen Fachgebiet und seine/ihre Professionalität an erster Stelle.

Eine Beratungsstelle für komplementärmedizinische Therapiemethoden kann als Eingangsportal die Orientierung für die KlientInnen erleichtern. Im Bedarfsfall besteht die Möglichkeit, verschiedene sinnvoll aufeinander abgestimmte Therapiemethoden zu kombinieren. Der Austausch und die Zusammenarbeit unter den TherapeutInnen ist gewährleistet und wirkt sich positiv auf den Verlauf des Gesundungsprozesses der KlientInnen aus.

Unsere Arbeitsräume über den Dächern von Dietikon strahlen Ruhe und Wärme aus. Wir legen Wert auf eine angenehme Atmosphäre, in der sich KlientInnen und TherapeutInnen wohl fühlen können.

Die Vernetzung und Zusammenarbeit mit der Schulmedizin, den Kranken- und Unfallversicherern sowie anderen Institutionen soll gefördert und weiterentwickelt werden.